#bettselberbauen
0 Fotos

Ein Bett selber bauen - Ideen

Bett kaufen kann jeder – selber bauen heißt die Devise! Und die Arbeit lohnt sich. So macht all der Eifer und Schweiß, den wir beim Bauen und Werkeln in das Möbel hineinstecken, das selbst gebaute Bett zum Liebling-Möbel im Schlafzimmer. Bewundert jetzt die coolen Betten, die die Community-Mitglieder von COUCHstyle bauen und hier präsentieren.


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos

Ein Bett günstig selber bauen

Den Geldbeutel im Blick zu haben und gleichzeitig individuell zu wohnen kann eine Herausforderung sein. Es sei denn, man baut sich seine Möbel fürs Schlafzimmer selber! Toller Nebeneffekt: Das Möbel kann ganz easy auf die eigenen Bedürfnisse und das Schlafzimmer zugeschnitten werden. Ein DIY-Bett ist daher eine prima Sache! Hier zwei Ideen:

  1. DIY Bett aus Europaletten: Zum Bauen von einem Palettenbett nehmt ihr euch – je nach Größe – vier bis acht Europaletten, stapelt sie übereinander und nagelt sie zusammen. So rutscht Nichts auseinander. Die Streben der Paletten haben dabei die gleiche Funktion wie ein Lattenrost. Mit einem Bett aus Holz dieser Art bekommt das Schlafzimmer einen charmanten Industrie-Look.
  2. DIY Bett aus Ziegelsteinen und Unterbauboxen: Für jede Seite des Bettes aus Ziegelsteinen mindestens vier Säulen bauen. Vermesst hierzu die Größe von eurem Lattenrost und türmt mit entsprechendem Abstand die Ziegelsteine zu Säulen. Bei einem Doppelbett unbedingt Stützen in der Mitte einplanen! Für einen garantiert festen Stand die einzelnen Steine mit (Industrie-) Kleber aus dem Baumarkt aneinander kleben. Nun den Lattenrost samt Matratze darauf abstellen und sicher gehen, dass alles gut abschließt. Bei Bedarf noch (fertige) Holzkisten kaufen oder bauen und in die Zwischenräume stellen. Fertig.


Bei uns gibt’s die besten Tipps zum Thema Bett selber bauen

Ihr müsst kein erfahrener Heimwerker sein, um euch ein Bett selber zu bauen. Entdeckt hier die besten DIY-Betten und sammelt kreative Ideen zum Nachmachen.