#flurfarben
5 Fotos

Farben im Flur - Ideen

"Farben im Flur eignen sich nicht nur toll, um Statements zu setzen, Farben können auch beeinflussen, wie der Flur wahrgenommen wird. Die Gestaltung des Flurs ist oft problematisch, weil oft keine Fenster vorhanden sind und der Flur häufig recht klein oder sehr schmal ist. Die wichtigsten Möbel wie Garderobe und Schuhschank müssen beim praktischen Wohnen aber trotzdem reinpassen. Farben können helfen!


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos

Helle, pastellige Töne vergrößern den Flur optisch – ein Effekt, der mit einem großen Wandspiegel noch zusätzlich unterstützt werden kann. Lange, schmale Flure wirken weniger schlauchig, wenn man die Seiten in hellen und die Kopfenden in dunklen Farben streicht. Niedrige Räume können höher geschummelt werden, indem man an der Decke einen umlaufenden Farbstreifen (15 Zentimeter reichen schon) in der Wandfarbe streicht – eine optische Täuschung mit großer Wirkung für das Wohnen. Farben im Flur setzen tolle Akzente, die den Eingangsbereich aufwerten können, aber manchmal ist weniger Farbe mehr, besonders wenn es um kräftige Knallfarben geht. Schon ein einzelner breiter Streifen hat eine auflockernde Wirkung, ohne zu erdrücken.