#gästezimmer
58 Fotos

Gästezimmer - Ideen

Für unsere Gäste nur das Beste! In einem Gästezimmer sollen sich die Gäste bis zum gemeinsamen Frühstück pudelwohl fühlen. Die Grundlage zum Wohlfühlen liefert eine schicke und wohnliche Gästezimmereinrichtung. Tipps zum Einrichten und Wohnideen zum Nachstylen zeigen wir dir hier. So wirst du zum perfekten Gastgeber!


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

 

Welche Möbel brauchst du für das Gästezimmer?

Beantworten lässt sich diese Frage mittels einer einfachen Gegenfrage: Welche Möbel benötigst du, um dich als Übernachtungsgast im Zimmer von Freunden wohlzufühlen?

Als erstes denkst du sicherlich an ein gemütliches Bett. Genau! Das Gästebett stellt das wichtigste Möbel im Gästezimmer dar – keine großartige Überraschung. Schwieriger wird es jedoch hinsichtlich der Entscheidung für eine entsprechende Bettenart. Zur Verfügung stehen diverse Modelle. Wie stylish diese aussehen können verraten wir dir in der Rubrik zum Thema Gästebett.

Im Folgenden eine kleine Auflistung mit Wohnaccessoires und Möbelstücken, die deinem Gast in seiner Unterkunft Komfort vermitteln und zum Wohlfühlfeeling beitragen:


So fühlt sich dein Gast in seinem Zimmer noch wohler:

Gemütliche Unterkünfte zeichnen sich durch Wohnlichkeit aus. Bilder, Blumen und Kerzen schaffen Atmosphäre, in der man entspannen kann. Tolle Aufmerksamkeiten sind das Betthupferl auf dem Kissen, eine Wolldecke, Zeitschriften, eine Flasche Wasser neben dem Bett und eigene Gästehausschuhe. Gib deinem Gast vor dem Besuch eine Tour durch das Haus und mach klar, dass er sich nicht nur im Gästezimmer frei bewegen kann. Zeig ihm auch, wo Snacks und der Haustürschlüssel zu finden sind. Am besten gleich auf kleine Eigenheiten der Unterkunft hinweisen, wie eine nur langsam wärmer werdende Dusche.

Tipp: Kläre vorher die Art des Besuchs. Kommen Freunde, die möglichst viel Zeit mit Dir verbringen wollen oder Bekannte, die einen Schlafplatz für eine andere Veranstaltung brauchen? So sparst du Zeit bei der Vorbereitung.


Welchen Zweck hat das Zimmer, wenn keine Gäste zu Besuch sind?

Bedenke beim Einrichten, dass nur wenige Wochen im Jahr Gäste da sind und das Zimmer einen weiteren Verwendungszweck haben kann. Einen Schreibtisch, eine Nähmaschine oder einen weiterer Fernseher planst du von vornherein in das Wohnkonzept für das Gästezimmer mit ein. So stellst du sicher, dass das Zimmer alle funktionalen Anforderungen erfüllt und der vorhandene Lebensraum clever genutzt wird.

Dir fehlen noch Wohnideen und Inspirationen zur Einrichtung im Gästezimmer? Wirf einen Blick auf die Ideen, die dir die COUCHstyle-Community zum Einrichten von deiner Unterkunft präsentiert. Sammle gemütliche Ideen, die deinen Gästen gefallen werden und lade dein Foto in der Community hoch.