#gartenparty
35 Fotos

Gartenparty - Ideen

Ihr wollt die Gartenparty des Jahres schmeißen, wisst aber nicht wie? Mit der richtigen Deko kann man viel Wirkung ohne großen Aufwand erzielen. Nun noch leckere Speisen auswählen, die easy umzusetzen und schnell vorzubereiten sind. Schon kann’s losgehen! Auf geht’s und entdecke jetzt coole Ideen, wie eure Gartenparty zur besten Erinnerung des Sommers wird. Eure Gäste werden es lieben!



AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Gartenparty: Ideen, die Gäste begeistern

Das richtige Rezept für eine Gartenparty gibt es nicht. Wenn jedoch gewisse Zutaten stimmen, stehen die Chancen gut. Hier vier Dekotipps für den Garten, mit denen garantiert nichts schiefgeht:

  1. Die Deko nicht übertreiben! Man muss nicht den halben Hausstand in den Garten schaffen, um die Gartenparty zum Erfolg zu machen. Achtet besser auf wetterfeste Materialien.
  2. Die Deko sollte sich in das Umfeld einfügen und lediglich Akzente setzen. Meist ist es bereits mit einer schönen Tischdeko getan.
  3. Das Praktische mit dem Schönen verbinden. Auf der Gartenparty brauchen wir Teller, Becher sowie Servietten für die Gäste – warum also nicht gleich Designs auswählen, die sofort ins Auge stechen und den Look im Garten bestimmen.
  4. Warme Decken für die Gäste bereithalten. Dann bleibt es bis tief in die Nacht gemütlich auf der Gartenparty und im schummrigen Licht könnt ihr noch stundenlang feiern. Trotz frischer Temperaturen im Garten.


Zusammenfassend halten wir fest: Ein reich gedeckter Tisch, eine lockere Atmosphäre und eine smarte Deko liefern die Grundlage für die perfekte Gartenparty. Tolle Impressionen zum Nachstylen präsentiert COUCHstyle.