#gartensessel
15 Fotos

Gartensessel - Ideen

Die Gartensaison fängt wieder an! Zu einem perfekten Tag auf der Terrasse gehört selbstverständlich auch die richtige Sitzgelegenheit. Während auf dem Gartenstuhl gegessen und gearbeitet wird, dient der Gartensessel zur Entspannung. Das Besondere an Gartensesseln? Sie sind dank unterschiedlicher Materialien und Designs unglaublich vielseitig! Noch unsicher, welcher Sessel in deinen Garten passen könnte? Dann lasse dich hier inspirieren und finde die coolsten Gartensessel in diversen Designs.



AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Eine beliebte Variante ist der Gartensessel aus Polyrattan. Er ist modern und zudem äußerst robust. Polyrattan ist ein künstliches Geflecht aus Polyethylen, welches dem Aussehen von natürlichem Rattan nachempfunden ist. Der Vorteil hierbei ist, dass das Polyrattan im Gegensatz zum natürlichen Rattan sehr robust und wetterfest ist. Damit sind Möbel aus Polyrattan wie geschaffen für die Gartennutzung!

Aber nicht nur Polyrattan, auch andere Materialien machen sich schick im Garten: Gartensessel aus Holz sorgen für eine natürliche Atmosphäre, während Gartensessel aus Kunststoff durch moderne Designs und besondere Pflegeleichtigkeit auftrumpfen.

Besonders praktisch, falls mal eine große Gartenparty ansteht, sind Stapelsessel, die nach Gebrauch einfach übereinandergestapelt werden können und platzsparend auf ihren nächsten Einsatz warten. Wenn der Sessel nicht nur stapelbar, sondern auch besonders belastbar sein soll, empfiehlt sich ein Gartenmöbel aus einem leichten Aluminiumgestell in Kombination mit einer Sitzfläche aus Textilgewebe. So erhält man einen Gartenstuhl, der nicht nur robust, sondern auch besonders bequem ist.

Wer noch mehr Gemütlichkeit möchte, legt sich einen Sitzsack als Gartensessel zu. Die kuscheligen Säcke machen sich auf jeder Terrasse gut und sind dank verwendetem Nylon- oder Polyestergewebe auch den ganzen Sommer lang einsetzbar. Füße hochlegen und ein Buch lesen war noch nie so gemütlich!

Ob Sitzsäcke oder Stapelsessel, wichtig ist, dass die Möbel zu den restlichen Gartenmöbel passen. Wenn darauf geachtet wird, entsteht ein harmonisches Gesamtbild, in dem der Gartensessel selbstverständlich das Highlight bildet.