#hollywoodschaukel
2 Fotos

Hollywoodschaukel - Ideen

Ein orange-roter Sonnenuntergang, ein warmer Sommerwind streift die Haut, im Weinglas schwappt ein gekühlter Rosé – die Hollywoodschaukel ist ein Garant für lässige Stunden im Garten oder auf der Terrasse. Die lange Zeit als spießig geltende Gartenschaukel erlebt ihr Comeback. Der Klassiker aus Amerika ist inzwischen auch hierzulande wieder ein beliebtes Gartenmöbel.


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos

Früher waren Hollywoodschaukeln ein Sinnbild für ein modernes und glamouröses Lebensgefühl, überliefert von der US-Filmindustrie. Bis heute ist die Schaukel für Terrasse und Garten eine wahre Bereicherung und wird gern als Alternative oder Ergänzung für herkömmliche Gartenmöbel verwendet.

Einsatzmöglichkeiten im In- und Outdoor-Bereich

Wusstest du, dass Hollywoodschaukeln nicht nur Möbel für den Garten sind? Auch für das Wohnzimmer gibt es schwingende Sofas, die einen Hauch von Luxus versprühen und garantiert für Entspannung sorgen. Hier ein paar grundlegende Tipps und Wissenswertes für beide Einsatzmöglichkeiten:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Hollywoodschaukel – ob als 2-Sitzer für Verliebte oder als 3-Sitzer für die ganze Familie – ein Möbel ist, auf das man ungern verzichtet. Zu Recht, denn die Hollywoodschaukel bietet mit vielen verschiedenen Designs nicht nur was fürs Auge, sondern ist mit vielen dicken Polstern und dekorativen Kissen sehr gemütlich. Dabei ist eine große Gartenschaukel nicht nur zwingend etwas für die Familie. Auch allein kann man sich perfekt in einer Gartenschaukel ausbreiten. Denn je größer das Gartenmöbel desto entspannter wird es. Ideal, um nach einem langen Tag die Beine hochzulegen und mit einer Decke sowie einem Buch in der Hand den Feierabend einzuläuten. Das beruhigende Schwingen der Schaukel ist dabei ein herrlicher Nebeneffekt.