#küchenbar
16 Fotos

Küchenbar - Ideen

Mal sammeln sich die Gäste auf dem Balkon, mal am Hauseingang – meistens stellt der Mittelpunkt des Geschehens aber die Küche dar. Eine mit Hockern versehene Küchenbar ist einerseits praktisch, aber auch gesellig. Und die Küchenbar hat so viele Vorteile! Lass dich von den vielseitigen Ideen unserer Community-Mitglieder inspirieren.


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden


Küchenbars sind so praktisch: Sie schaffen Ordnung in deinem Zuhause und sind ein richtiger Hingucker. Ob weiß, aus Holz oder futuristisch geschwungen – Küchentheken sind meist dem Stil der Küche angepasst und verleihen dem Raum einen abwechslungsreichen und spannenden Look.

Wohnen mit Küchenbar: Vielfältiger Einsatz

Materialien

Das Material, aus dem die Arbeitsplatten hergestellt sind, kann auch prima für die Küchenbar verwendet werden. Meist besteht die Küchenbar aus Holz: Hierbei ist es am hygienischsten, wenn die Holzfläche versiegelt ist.

Küchenbar selber bauen: How to do

Die Küchenbar kann ganz individuell gestaltet werden. Lass deinem Geschmack dabei freien Lauf. Säge dir einfach selbst eine Platte aus Holz mit den Maßen zurecht, die in deine Küche passen und achte darauf, dass die Kanten glatt und nicht offenporig sind. 

Küchenbar: Sitzmöglichkeiten

Die Küchen-Barhocker fallen beim Betreten der Küche meist sofort ins Auge. Wichtig ist, dass das Design der Hocker dem Stil der Küche angepasst ist. Wenn du jedoch eine kühle Designerküche hast, dann besorge dir auffällige Barhocker. Die werden das Highlight der Küche! 

Du möchtest auch eine Küchenbar in deine Küche integrieren? Lass dich von den Ideen unserer COUCH Community inspirieren. Ob Teeküche, Ess-Bereich oder Küchenbar mit Weinkühler: Hier ist alles dabei. Wir freuen uns auf deine Möbel und Bilder hier bei COUCH!