#küchengestaltung
39 Fotos

Küchengestaltung - Ideen

Die Küche ist viel mehr als der Ort, an dem Essen zubereitet wird: Für viele beginnt der Tag hier mit einer Tasse Kaffee, hier wird gemeinsam gekocht, gegessen und gelacht. Kein Wunder also, dass der Küchengestaltung immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dekoideen, Einrichtungstipps und pratische DIY-Lösungen für deine Küche findest du bei unseren Community-Mitgliedern! Klicke dich durch ihre Wohnideen und sammel Inspiration für deine Küchengestaltung!


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Eine Küche schön zu gestalten, stellt viele vor Herausforderungen. Oft sieht man sich beim Einzug mit Küchen konfrontiert, die man nicht selbst ausgesucht hat (Stichwort Mietwohnung) und muss das Beste aus dem machen, was man eben hat. Nicht viel leichter ist es, wenn man bei null anfängt. In diesem Fall fängt die Gestaltung schon bei der Küchenzeile und den Küchenfronten an. Du bist überfordert mit der Küchengestaltung? Lass dich auf COUCH von tollen Küchen inspirieren und hole dir Tipps für deine perfekte Küche!

Fall 1: Küchengestaltung in der Mietwohnung

Bezieht man eine Mietwohnung, lässt die Wohnlichkeit in der Küche oft zu wünschen übrig. Mit den richtigen Ideen, kann man sich aber auch in der Mietküche schnell wohl fühlen. Ist Platz für weitere Möbel, wie einen kleinen Tisch, kann man in einer farblosen Küche tolle Akzente setzen. Für mehr Natürlichkeit sorgen Holzmöbel. Reicht der Platz nicht, reicht manchmal ein tolles Schneidebrett aus Holz, das, richtig inszeniert, tolle Effekte erzielt. Zusammen mit frischen Kräutern bringen Holzelemente echte Wohnlichkeit in jede ansonsten noch so charakterlose Küche. Ein weiterer Tipp für eine kreative Küchengestaltung ist das Streichen der Wände. Eine farbige Wandgestaltung kann deine Küche im Handumdrehen aufwerten, moderner und schöner aussehen lassen.

Fall 2: Alles auf Anfang

Fängt man ganz neu mit der Küchenplanung an, muss man sich ein paar grundlegende Fragen stellen. Die Wichtigste: Was für ein Stil soll in meiner Küche dominieren? Der Landhausstil in der Küche ist immer noch sehr beliebt und sorgt für Gemütlichkeit. Moderne Küchen lassen sich oft leichter reinigen, und können sehr edel aussehen. Bei einer kleinen Küche ist die Küchenplanung besonders wichtig, da die Möglichkeiten ohnehin ein wenig beschränkt sind, da alle wichtigen Geräte untergebracht werden müssen und die Küche gleichzeitig ansprechend und schön gestaltet werden soll.

Beim Planen sollte man unbedingt beachten, dass die Küche genügend Stauraum für alle Küchenutensilien, Lebensmittel und Geschirr bietet und auch genug Platz für die Arbeitsplatten vorhanden ist. Denn beim Kochen ist meistens viel Platz nötig!

Wenn kein Esszimmer zur Verfügung steht, wird in der Küche gegessen. Das heißt: ein Küchentisch und Küchenstühle müssen her. Oder: eine Küchentheke mit Hochstühlen.

Dekorieren mit Essen

Deko aus Essen? Klingt komisch, bietet sich aber nirgends mehr an, als in der Küche. Der schon erwähnte kleine Kräutergarten sorgt für mehr Natürlichkeit. Artischocken sehen kunstvoll aus, auch rote Zwiebeln haben, locker auf dem Holztisch verteilt, eine tolle Wirkung in der Küchengestaltung. Geht auch immer: Granatäpfel! Wichtig: Wenn man mit Essen dekoriert, kommt es auf die richtige Inszenierung an. Ansonsten sieht es schnell einfach unaufgeräumt aus. Ein weiterer praktischer und schöner Tipp ist die Aufbewahrung von Vorräten in Gläsern und anderen dekorativen Behältern. Nudeln, Reis, Nüsse und andere Toppings für das Frühstück, aber auch Gewürze in schönen Gefäßen aus Glas machen meist viel her und sind nicht nur praktisch, sondern auch eine schöne Dekoration in der Küche.

Aus alt mach neu: 3 Tricks für schnelle Veränderung in Küchen

Du hast Lust bekommen, deine Küche neu zu gestalten? Lass dich jetzt auf COUCH von den schönsten Ideen rund um das Thema Küchengestaltung inspirieren und sorge noch heute für mehr Wohnlichkeit in deiner Küche!