#midcentury
196 Fotos

Mid-Century - Ideen

Einen Mix aus Modernität und Vintage erschaffen? Kein Problem mit dem zeitlosen Mid-Century Stil! Der vielseitige Einrichtungsstil spiegelt den Wandel unserer Gesellschaft während der 50er Jahre wider und beinhaltet echte Hinguckerteile. Perfekt für alle, die die 50er und 60er Jahre lieben. In unserer Community erfährst du praktische Tipps und spannende Einrichtungsideen fürs Wohnen im Mid-Century-Stil!


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden


Was versteht man unter Mid-Century?

Nach langen Kriegsjahren begann mit den 50er Jahren eine Zeit der Wandlung und der Veränderung. Wirtschaftlich ging es aufwärts und insbesondere für jüngere Menschen stand die Suche nach dem eigenem Glück und Selbstverwirklichung im Vordergrund. Die Entstehung einer Popkultur mit Rock’n’Roll, bunter Kunst sowie neue Modetrends prägten die Gesellschaft.

Genauso lebhaft wie der gesellschaftliche Wandel waren auch die Möbel in der Mid-Century. Die Menschen wollten sich ein friedliches und fröhliches Zuhause schaffen. Designklassiker wie die von Charles Eames und Arne Jacobsen entstanden und erfreuen sich heutzutage mit ihrem Mix aus Alt und Neu immer noch hoher Beliebtheit.

Die Merkmale

Die Einrichtungsart der Mid-Century ist ein wahrer Hingucker. Wie die damalige Gesellschaft ist das Design aufmerksamkeitsstark und vielseitig. Sie umfasst organische und graphische Formen, rustikale Materialien, bunte Farben und unterschiedliche Muster. Insbesondere kleinere Möbelstücke sind typisch für Mid-Century, beispielsweise kleine Tische oder ein Sideboard. Diese haben filigrane Füße, die optisch für mehr Weite sorgen. Ein Stuhl aus der Mid-Century Zeit zeichnet sich durch Bequemlichkeit und Funktionalität aus. Die Materialien der Kleinmöbel sind größtenteils ursprünglich und in Naturtönen gehalten. Bekannt für den Stil ist auch der Nierentisch, ein asymmetrischer und häufig bunt gemusterter Beistelltisch. Ebenfalls nicht aus dem Wohnzimmer wegzudenken waren während der Mid-Century Polstermöbel wie der Cocktailsessel. Die Dekoelemente begeistern mit bunten Mustern und besonderen Formen. Auffällige Leuchten runden den Look ab und schaffen Eleganz.

Dekorieren im Mid-Century-Stil

Beim Einrichten im Mid-Century-Stil ist Vorsicht geboten, damit das Haus nicht wie aus einem bunten 50er Jahre-Film aussieht. Folgendes gilt es zu beachten:

Zusammenfassend verbindet Wohnen im Mid-Century-Stil Alt und Modern. In Erdtönen gehaltene Möbelstücke treffen auf knallige Accessoires in ausgefallenen Formen und bunten Farben. Definitiv ein Zusammenspiel, das für gute Laune sorgt! Damit wird es nicht langweilig in den eigenen vier Wänden! Bist du auf der Suche nach Tipps oder möchtest dein eigenes Zuhause im Mid-Century-Stil zeigen? COUCH hält viele spannende Anregungen für diesen Einrichtungsstil bereit. Sei gespannt und lass dich inspirieren!