#ohrringe
19 Fotos

Ohrringe - Ideen

Wir sind ganz Ohr! Ohrringe geben unserem Outfit das gewisse Extra. Egal ob minimalistisch oder prunkvoll: auf COUCHstyle findest du die schönsten Trends und Lieblings-Ohrringe unserer Community-Mitglieder.


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Trends von heute und damals

Es war schon immer en vogue, sich die Ohren zu schmücken. Im Biedermeier setzte sich der Ohrschmuck bei den Frauen auch im Alltag durch, Ersatzmaterialen machten den Schmuck leistbar. Seitdem lassen sich Frauen wie Männer Löcher in die Ohren stechen und machten den Ohrring zum gesellschaftlich anerkannten Piercing. In den 80ern war es Mode, nur einen Ohrring oder zwei verschiedene Ohrringe je Ohr zu tragen. Der Ohrstecker in der Ohrmuschel oder im Knorpel ist eine gewagte Ergänzung zum klassischen Ohrloch. Mit zarten Steckern verleihen sie dem Outfit eine punkige Note – und das zurückhaltend und schlicht. Die gewollte Asymmetrie ist über die Jahre abgeflaut. Mehr als ein Loch im Ohr ist allerdings nach wie vor Trend. Bei mehreren Ohrlöchern sorgen verschiedene Kombinationen für Abwechslung.

Statements setzen

Der Oversize-Trend macht auch vor unseren Ohren nicht halt: Statement-Ohrhänger werden jetzt mit schlichten Outfits kombiniert und lenken unsere Aufmerksamkeit zum Ohrläppchen. Hier gilt: Hauptsache die Klunker fallen auf. Bei dem Trend sollte auf anderen Schmuck verzichtet werden, der Look wirkt sonst schnell überladen. Besonders gut kommen die Maxi-Ohrhänger mit Dutt und Off-Shoulder Blusen zur Geltung. Der Statement-Trend hat uns auch die Maxi-Creolen wiedergebracht: In Gold oder Silber versetzen sie und zurück in die 90er Jahre.

Klein aber fein

Aber auch der Minimalismus ist uns zu Ohren gekommen: Kreise und Dreiecke oder kleine Stäbe geben jetzt den Ton an, wenn auch leise und unauffällig.Kleine, zierliche Creolen können ganz schön rockig sein: Kate Moss‘ Ohren schmückt eine ganze Reihe kleiner Silber-Creolen – mehrere Ohrlöcher waren lange den Punks vorenthalten, inzwischen ist der Trend schon lange auf dem Laufsteg etabliert. Die Perlenohrringe sind nach wie vor Klassiker des Ohrenschmucks. Als Dior vor ein paar Jahren Perlenohrringe herausbrachte, die das Ohrläppchen auf beiden Seiten mit Perlen schmückte, wurde der Perlentrend wieder groß.

Materialmix

Wir wollen uns nicht immer auf Silber oder Gold beschränken müssen. Statement Ohrringe erstrahlen in verschiedenen Materialien und warten auch mit Federn oder Quasten auf. Der Materialmix sorgt für einen entspannten Boho-Style und sieht besonders zu weiten Blusen und Maxi-Kleidern classy aus. Auch dem Hosenanzug wird durch bunte Ohrringe ein femininer Look verpasst.

Welchen Style magst du am Ohr am liebsten? Geometrisch minimalistisch oder farbenfroh pompös? Zeig uns deine Highlights fürs Ohr und stöbere durch die Ohrring-Trends in der COUCHstyle Community!