#raffrollo
24 Fotos

Raffrollo - Ideen

Das Raffrollo, auch Bändchenrollo genannt, ist ein charmanter Kompromiss zwischen Gardinen und der Jalousie oder einem glatten Rollo. Lasse Dich von unseren Wohnideen rund um Raffrollos inspirieren. Viel Spaß!



AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Weniger massiv als ein Vorhang und dekorativer als die Jalousie besteht das Raffrollo aus Stoff, der meist mit dünnen Holz- oder Metallstreben in Querrichtung verstärkt ist. Die Verstrebungen sorgen für eine gleichmäßige Faltenbildung und strukturieren das Rollo optisch. Raffrollos besitzen am unteren Saum eine Beschwerung, sodass sie kontrollierter fallen, das Fenster perfekt verdecken und somit auch einen optimalen Sichtschutz darstellen. Die Raff-Funktion, bei der der Stoff durch ein an der Seite herunterhängendes Bändchen gleichmäßig aufgezogen wird, wirkt weitaus eleganter als die funktionale Aufrollung wie bei einfachen Rollos.

Raffrollos bieten mehrere Möglichkeiten zur Aufhängung:

Je nach gewünschter Funktion sollte der Stoff des Raffrollos ausgewählt werden.

Denn je nachdem, ob das Raffrollo als Sichtschutz, Sonnenschutz oder zur Verdunkelung dienen soll, wird eine unterschiedliche Stoffdicke benötigt.

Ein Raffrollo kann somit speziell auf die Raumbedürfnisse abgestimmt werden und bei Bedarf ruckzuck ausgetauscht werden. Geeignet ist es daher für jeden Raum und bringt gleichzeitig neuen Schwung in die Fenstergestaltung.

Entdecke hier Wohnideen und verschiedene Möglichkeiten zur Inspirationen, wie ein Raffrollo in die Raumgestaltung eingebunden werden kann. Nutze auch Du die Möglichkeit, Deine Räume mit diesem praktischen und gleichzeitig schicken Wohnaccessoire neu zu gestalten.