#treppe
20 Fotos

Treppen - Ideen

Treppen sind weit mehr als ein Weg nach oben. Sie lassen sich richtig prima als Gestaltungselement einsetzen. Wie aus einer funktionalen Treppe ein schicker Blickfang wird, verraten wir dir hier.



AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Aus architektonischer Perspektive bedienen sich Designer des häufigeren an Treppen, um durch die Formsprache der Treppe den Charakter eines Anwesens auszudrücken. Den durch die Kombination aus Formgebung, Materialwahl und Farbgestaltung einer Treppe, lässt sich bereits ein individueller Einrichtungsstil definieren. So holt eine gusseiserne Spindeltreppe in Schwarz den Charme des Industriedesigns ins Haus. Eine schwebende Holztreppe aus hellem Birkenholz kann hingegen für skandinavische Leichtigkeit sorgen.

Der Einsatz von Dekoelementen zur Gestaltung einer Treppe

Natürlich hat man nicht immer die Chance, eine Treppe von Grund auf selber zu entwerfen. Bestes Beispiel sind Mietshäuser. Nicht selten trifft man in diesen abgegriffene Treppengeländer oder zerkratzte Treppenstufen an. Ist eine Treppensanierung ausgeschlossen, können Dekoaccessoires zur Gestaltung der Treppe Verwendung finden.

Größere Kratzer oder Flecken auf einer Treppenstufe können beispielsweise unter Blumenkübeln, Windlichtern oder klassischen Treppenläufern versteckt werden. Ebenso ist der Einsatz von Möbeltattoos denkbar.

Haben wir deine Neugier auf weitere Ideen geweckt? Wohnideen und Inspirationen zur Treppengestaltung präsentieren wir hier.