#uhr
13 Fotos

Uhr - Ideen

Mit einer Uhr schaffst du ein tolles Statement und setzt dein Handgelenk einfach und gekonnt in Szene. Von klassisch und schlicht bis futuristisch und ausgefallen gibt es tolle Modelle von verschiedenen Marken, die du zu jedem Look tragen kannst. So liest du mit den schönen Schmuckstücken nicht nur elegant die Zeit, sondern beweist auch noch eine gehörige Portion Stil. Hier findest du die schönsten Trends und Neuheiten und kannst dich von den Uhr Bildern anderer Mitglieder inspirieren lassen.


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
Ähnliche Fotos
vor 5 Jahren

So sieht meine Fernsehwand aus, wenn man von meiner Wohlfühlnische aus darauf schaut. Ich liebe meine Ikea-Lampe, meinen kleinen Fiat 500, mein Stierbild(von Mama gemalt) und meine New York-Uhr! #homestory

So sieht meine Fernsehwand aus, wenn man von meiner Wohlfühlnische aus darauf schaut. Ich liebe meine Ikea-Lampe, meinen kleinen Fiat 500, mein Stierbild(von Mama gemalt) und meine New York-Uhr! #homestory

Unisex, Oversize, Sportlich und Smart: Vier fleißige Helferlein

Die Unisex-Armbanduhr ist ein echter Allrounder und absoluter Design-Liebling. Meist dezent gehalten passt sie sowohl zu einfachen Sweatshirts und bringt eine gerade Linie in ein auffälliges Outfit. In dominanter Oversize-Optik rundet die Uhr jedes Outfit gekonnt ab. Auch an zierlichen Handgelenken machen große Uhren einiges her und überzeugen durch ihren kräftigen Stil. Richtig knallig darf's beim Sport werden: Dort sind robuste Materialien wie Silikon und Kautschuk beliebt, weil sie einiges aushalten. Türkisblau und Orange geben hier neben Schwarz den Ton an. Mit einer Smartwatch trägst du technische Höchstleistung am Handgelenk: Die schlauen Uhren setzen völlig neue Standards und dienen als nützliches und vor allem vielseitiges Helferlein. Ob Anrufe, Erinnerungen oder Wetter-Anzeige: Diese Uhr ist mit dem Smartphone verbunden und transportiert nicht mehr nur die Zeit an dein Handgelenk. 

Heute schon an der Uhr gedreht?

Du denkst, Uhren zum Selbstaufziehen sind aus alten Zeiten? Von wegen! Wer die Uhr selbst aufzieht, beweist Stil, denn bei mechanischen Uhren steht der Retrolook weiterhin hoch im Kurs. Wer sogar eine Vintage-Uhr aus Omas Schmuckkästchen besitzt, hat gleichzeitig ein schönes Erinnerungsstück gewonnen. Aber nicht nur das: Zusätzlich wird das Ökogewissen bei fehlenden Batterien und endloser Laufzeit beruhigt und auch der Global Citizen kommt hier ganz auf seine Kosten und kann seine Uhr noch im Flugzeug auf die Ortszeit einstellen. Apropos Ökogewissen: Uhren aus Holz sind nicht nur nachhaltig, sondern sehen zudem super natürlich an jedem Handgelenk aus. Besondere Design-Lieblinge sind hierbei Uhren mit skelettiertem Ziffernblatt, die das feine Uhrwerk durchblicken lassen – so macht es doch gleich viel mehr Freude, die Uhrzeit abzulesen, findest du nicht?

Klein aber Oho!

Parallel zu großen, eher klobigen Uhren, entwickelt sich ein Trend hin zur verspielt filigranen Armbanduhr. Uhren in Roségold sind dabei besonders beliebt. Kombiniert mit feinen Lederbändern oder symbolischen Anhängern kannst du sogar mit ein bisschen Geschick deinen ganz eigenen DIY-Style kreieren – wie das funktioniert, siehst du auf den tollen Uhr Bildern der Community von COUCHstyle. Hier kannst du dich austauschen und erfahren, welche Marken und Modelle gerade die Lieblinge an unseren Handgelenken sind. Dank dieser Inspirationen und Bewertungen fällt dir die Entscheidung für dein neues Accessoire sicherlich leichter.

Diese Labels machen filigrane Uhren, auf denen die Stunden wie im Nu vergehen. Das sind die derzeit beliebtesten Armbanduhr-Modelle: 

Du hast schon deine absolute Lieblings-Armbanduhr gefunden und kommst immer zur richtigen Uhrzeit? Zeig uns, wie du am liebsten die Zeit abliest und lade deine Uhr Bilder in die Community hoch. Wir freuen uns drauf!