#raumgestaltung
389 Fotos

Raumgestaltung - Ideen

Auf COUCHstyle findest du jede Menge inspirierende Wohnideen von Interior-Fans, die du für deine individuelle Raumgestaltung nutzen kannst. Werde Teil unserer Community und zeige uns wie du deine Räume gestaltet hast. Wir sind gespannt, wie du wohnst!



AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Bei der Raumgestaltung spielen verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle, die das Wohnen beeinflussen: die Größe des Raumes, die Wandgestaltung, Bodenbeläge, Dekoration und natürlich auch die Farbgestaltung. Alle Elemente, die die Raumgestaltung ausmachen, sollten aufeinander abgestimmt werden, damit deine Wohnung zu deiner Traumwohnung wird. Um das passende Design für die Raumgestaltung auswählen zu können, entscheidest du dich am besten von Beginn an für einen Wohnstil, den du umsetzen möchtest.

Vorgehensweise bei der Raumgestaltung

Du solltest dir genau überlegen, wie dein Raum aussehen soll, bevor du mit der tatsächlichen Raumgestaltung anfängst. Soll der Raum optisch größer wirken? Bevorzugst du klare Linien und minimalistische Möbel? Oder darf es ein Zimmer mit Parkett und Neo-Barocker Ausstattung sein? Ein rustikaler Landhausstil oder eine Retro-Einrichtung sind ebenfalls möglich, genauso wie ein rauer Industrial Style oder ein Ethno-Look mit Rattanmöbel. Mit passenden Farben und Deko kannst du diese Stile problemlos auf jede Wohnung und alle Räume übertragen.

Wusstest du, dass Tapeten mit urbanem Fotodruck sogar ganze Städte in deine Räume holen oder du mit natürlichen Bildmotiven die Illusion eines Waldes an die Wand bringen kannst? Wichtig hierbei sind vor allem die richtigen Farben der Tapete, die den beabsichtigten Stil ausmachen. Außerdem gibt es einen Dutzend Sorten von Tapeten. Ob es die klassische Raufaser-, Vlies-, oder Strukturtapete an die Wand schafft, kannst du ganz frei nach deinem Geschmack und dem Stil der Raumgestaltung entscheiden.

Hilfe bei der Raumgestaltung

Da man bei der Raumgestaltung auf so viele verschiedene Faktoren achten muss, ist es verständlich, dass manchmal der Überblick verloren geht. Oft ist es schwierig einen Raum zu planen, wenn man die Ideen, die man im Kopf plant, nicht optisch vor sich hat. Eine praktische Hilfe ist ein Raumplaner. Diesen findest du im Internet und er hilft dir dabei, deinen Raum zu visualisieren. Nun kannst du auf dem Bildschirm verschiedene Ideen für die Raumgestaltung ausprobieren und hast zumindest ein digitales Bild vor dir, das deine Vorstellungskraft verbildlicht und somit erweitert.

Eine Raumgestaltung erfordert manchmal viel Geduld, aber das Ergebnis, das du nach der Umsetzung erreicht hast, sorgt dafür, dass du dich in deinem Zuhause pudelwohl fühlst und das ist das Entscheidende. Bei COUCHstyle gibt es viele anregende Wohn- und Produktideen, die dir dabei helfen, Inspiration für deine Raumgestaltung zu finden.