#steinwand
125 Fotos

Steinwand - Ideen

Stein besticht durch Natürlichkeit und Eleganz – das macht dieses Material zum einen zu einem faszinierenden Baustoff, zum anderen zu einem beliebten Dekoelement. Steinwände erinnern an gemütliche Cottages und rustikale Kaminzimmer. Tolle Wohnideen mit Steinwänden findest du bei unseren Community-Mitgliedern.


AUS DER COMMUNITY
Neueste Fotos
weitere Fotos laden

Kreative Wandgestaltung aus Steinen – oder in Steinoptik – kann einen Raum völlig verändern: Aus einem schlichten Raum wird mithilfe einer Steinwand ein besonderes Wohnzimmer oder Schlafzimmer mit rustikal-elegantem Flair. Ob man einen ganzen Raum, nur eine Wand oder sogar nur den Teil einer Wand mit Stein verkleidet, ist ganz abhängig von der Art und Größe des Raumes. Im Badezimmer bietet es sich oft an, die Steinoptik im gesamten Raum zu schaffen. Im Schlafzimmer oder Wohnzimmer wirkt es oft harmonischer, wenn nur eine Wand oder auch nur ein Teil der Wand - beispielsweise um den Kamin herum - als Steinwand angefertigt wird.


Stein auf Stein

Steinwände sind die perfekte Möglichkeit, die Natur an die Wand und die Wohnung zu bringen. Doch wer schon einmal versucht hat seine Tapete herunterzureißen, in der Hoffnung auf eine intakte und ästhetische Steinwand zu stoßen, wird meist enttäuscht. Oft verbirgt sich hinter den Tapeten- und Putzschichten vieles, mit dem man nicht gerechnet hat – im seltensten Fall handelt es sich dabei allerdings um eine dekorative Steinwand. Den rustikalen Charme einer Steinwand muss man demnach entweder direkt beim Bau des Hauses einplanen oder im Nachhinein mit ein paar Tricks erzeugen.

Eine gängige Methode ist der Einsatz von Verblendsteinen. Bei diesen Steinen handelt es sich um industriell gefertigte Steinwände, die die Ausstrahlung von Naturstein und die Vorteile moderner Bauprodukte kombinieren. Sie wurden speziell entwickelt, um den Look der echten Steinwand nachzuahmen. Dabei haben sie den großen Vorteil, dass sie deutlich leichter und kostengünstiger als natürlicher Stein sind. Verblendsteine gibt es in den verschiedensten Versionen von Naturstein-, Ziegel- und Backsteinoptik. Meist sind sie aus Leichtbeton, Gips, Quarzit, Granit und Schiefer hergestellt.

Auch im Außenbereich werden Steinwände ein immer beliebteres Dekorationselement. Hier bietet es sich natürlich an, mit echtem Naturstein zu arbeiten, da dieser besonders robust und langlebig ist. Doch auch Verblender-Steine sind teilweise für den Außenbereich geeignet und bieten eine günstigere Alternative zu normalem Stein. Sobald man passende Verblendersteine für draußen gefunden hat, kann man sich überlegen, inwiefern man den Garten, die Terasse oder auch den Eingangsbereich vorm Haus mit Steinwänden verschönern will. Auch hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt!


Steinwand durch Steinoptik

Keine Maurerambitionen, aber Lust auf eine Steinwand? Dank einer Fototapete oder Motivtapete im Stein-Look gar kein Problem! Mit Kleister, Pinsel und etwas Geschick zaubert eine Fototapete im Handumdrehen eine Steinwand in Mauerwerk-Optik dort, wo vorher Raufaser war. Diese Art der Wandgestaltung ist deutlich preiswerter als die Variante mit Verblendsteinen, überzeugt optisch aber eventuell nicht ganz. Je nach Hersteller und Steinmotiv, kann der Look sehr künstlich bzw. gewollt wirken. Es gibt aber auch Fototapeten, die dem Original vom Look sehr nahe kommen und die Wand von Weitem tatsächlich wie echten Naturstein aussehen lassen. Besonders im Schlafzimmer kann dies eine geeignete Alternative zu einer echten Steinwand sein, da die Tapete meist weniger kühl und etwas sanfter wirkt als echter Stein.

Auf einen Blick: Diese Möglichkeiten hast du, eine Steinwand in dein Zuhause zu integrieren:

Steinwand-Inspiration aus der Community

Wir sind begeistert von der Vielfalt an Steinwänden, die Wohnzimmer, Küchen und Schafzimmer unserer Community-Mitglieder zieren. Von Backstein, Ziegelsteinen, Betonsteinen, Natursteinen, bis zur Fototapete ist alles dabei. Lass dich inspirieren, experimentiere mit dem Material und starte dein Heimwerker-Projekt!